News

Nacht der offenen Kirche

6.6.2022

Pfingstliche Nacht der offenen Haardter Kirche
5. Juni 2022, 21 Uhr


TonRebellion: Vorspiel + As Tears Go By
Begrüßung und Votum
Psalm 118 modern: EG 781 (s. Rückseite!)
TonRebellion: Vorspiel + Mad World
Selbstvorstellung TonRebellion
TonRebellion: Vorspiel + Time After Time
Meditation: Time after Time - Immer wieder
TonRebellion: Vorspiel + Ich seh dich
Meditation: H.D. Hüsch, Der Geist, der lebendig macht
TonRebellion: Agnus Dei (mit Cello und Klavierbegleitung)
Stille mit Kerzen
Abendgebet (nach EG 896) mit Vater unser und Segen
TonRebellion: Nothing Else Matters (Mit Klavierbegleitung)

Vorspiel + As Tears Go By

Vorspiel + Time After Time

Vorspiel + Agnus Dei

(Mit Cello und Klavierbegleitung)

Vorspiel + Mad World

Vorspiel + Ich seh Dich

Vorspiel + Nothing else Matters

 

Psalm 118 modern

 

Gott, Heiliger Geist.
Namenlos wird unsere Freude sein
über den Tag, den du machst.
Denn geistverlassen und leer
sind die Tage, die wir mit
nichtigen Plänen füllen.
Namenlos wird unsere Freude sein,
wenn du wie ein Blitz
oder sanft
unsere trüben Tage erleuchtest.
Denn geschäftig und geistlos
ziehn wir vorbei
an den sichtbaren Zeichen der Hoffnung.
Namenlos wird unsere Freude sein,
Wenn du wieder mit deinem Brausen
das alte Haus der Kirche besuchst
und uns mit neuer Sprache begabst
und unsere kalten Herzen entzündest
wie Fackeln am Abend vor der Revolte.
Komm, Heiliger Geist,
unverhoffter Schöpfer.
Beschere uns Phantasie für den Menschen
und die phantastische Gabe,
deine Schöpfung zu schützen
vor dem Terror und Schmutz unserer Habgier.
Kommst du endlich,
wollen wir ein Fest anrichten,
dass selbst aus versteinerten
Metropolen unser Gesang
das Leben schlägt
und wiedergeboren wird
die Freude am Fest erneuerter Liebe.
Der Herr ist Gott, der uns erleuchtet.

zurück zur Übersicht

get connected